Es wird viel zu wenig geboostet hier. Likes sind nett, aber wenn euch etwas wirklich gefällt, könnt ihr es anderen nur über einen Boost in die Timeline bringen und somit auch zeigen.

Deshalb gute Inhalte bitte immer boosten statt liken.

#neuhier

@kranzkrone Aussehen ist eher mau. Aber ich schau mal, ob ich mit meinen kleinen Kenntnissen installieren kann. Dann wäre das ein großes Plus 😌

@Kaya Jede:r sollte mal die Chance haben das kennenzulernen. 🙂 Ich brauchte auch zwei, drei Anläufe bis ich hier wirklich gelandet bin.

Ja, manche kommen mit falschen Voraussetzungen, lesen nur "die Alternative zu Twitter" und sind enttäuscht, dass hier alles ein bisschen anders ist. Dass dieses "anders" auch Vorteile haben kann, muss man sich dann ein wenig erarbeiten.

Interessanter Artikel über test.gnulinux.ch/serie-fediver

Muss ich mir ansehen, da es anscheinend auch auf Webspaces läuft und damit simpler zu administrieren sein könnte. Die volle Unterstützung ist nicht zuletzt ein wichtiges Auswahlkriterium.

@Musiklehrer willkommen! Gibt ein paar #Musikerinnen und #Musiker und #Musikanten hier, #Musiklehrpersonen sind mir noch nicht viele aufgefallen, aber das muss nix heißen.

Sollte eine neue Welle an neuen Usern kommen, heisst sie bitte netter willkommen als letztes Mal.

Belehrungen zum Start ist nicht willkommen heissen
#twitter #musk

climatejustice.social is again seeing a big influx of new people probably fleeing from #Twitter after #Musk "threatens" to by Twitter again.

Join us here if you fight for #ClimateJustice.

#JoinFediverse #JoinTheFediverse

Hat mal jemand Elon #Musk gesagt, dass er #Twitter kostenlos im App Store bekommt?

Da wir hier gerade eine neue Einwanderungswelle haben, ein paar schnelle Tips:

1. Eine Kleinigkeit ins Profil reinschreiben, damit die anderen Euch ein wenig einschätzen können
2. Mach einen Post mit dem Hashtag #NeuHier
3. Schaut in die lokale Timeline, da findet ihr Leute
4. Schreibt was bei anderen drunter. Da es keinen "Algorithmus" gibt, ruhig fleißig sternen und teilen

Benimmregeln:
1. Macht Medienbeschreibungen für Sehbehinderte & Hörgeschädigte
2. Nutzt CW nach Gefühl, wo angebracht

@norberteder @m4nuel @pavido @holger Nachdem Musk jetzt doch kaufen will und so eine App X mit angekündigt hat, ist das auch verständlich. Nehmen wir Ex-Twitterant:innen gut auf, so wie auch ich gut aufgenommen wurde.

@pavido @holger @m4nuel @norberteder Ach, ich muss ja nichts Verkäufen. Daher kann ich ganz relaxed entscheiden, wo ich meine Fotos präsentiere.

Es ist wohl so. Entweder bezahlst du einen Social Media Dienst, dass er deine Daten nicht verkauft (und du musst ihm das glauben) oder du zahlst nicht und deine Daten fließen durch viele Hände.
Oder du interessiert dich für und das

@m4nuel @pavido @norberteder @holger Alles klar 😊 Wie geschrieben, dann würde ich mich lieber im auch mehr mit Fotos engagieren. Die letzten Monate habe ich Fotos sowieso nur mehr hier und nicht auf Instagram, Facebook oder Twitter gepostet.

@holger @m4nuel Außerdem frage ich mich jetzt immer: wie nachhaltig ist der Service, wovon werden die in 5 Jahren den Dienst erhalten. Mit meinem Geld oder mit meinen Daten?

Show older
microblog.at

Dies ist die private Mastodon Instanz von Robert Lender