Show newer

Am 8.9.1966 wurde die erste Folge „Star Trek“ in den USA ausgestrahlt. Eine Serie, die mich auch ein wenig geprägt hat.

Live long and prosper 🖖

Man kann vieles an ihr und der Monarchie kritisieren. Aber irgendwie fasziniert es mich, dass da eine Frau mein ganzes bisheriges Leben eines der Bilder von Großbritannien geprägt hat.

Der Begriff „Smart“ wird immer häufiger für Begriffe wie „Smart Cities“, „Smart Home“,… verwendet. Also überall dort wo Technik unser Leben verbessern soll.

Beim Begriff Smart sollten wir uns langsam überlegen, ob auch Datenschutz, Privatsphäre, … beinhaltet sind und ob man immer „Smart“ sein muss um gut zu leben.

Smartwatches für Schulkinder: Quietschbunte Handschelle netzpolitik.org/2022/smartwatc

„Smarte Art Grenzen setzen“ heißt wohl nichts anderes als „überwachen“.

Google Maps: Neue Google-Technologie findet illegale Pools auf Satellitenbildern & das ist nur der Anfang googlewatchblog.de/2022/09/goo

Frage: Ansonsten darf eine Behörde nur beschränkt Privatgrund betreten. Wie ist das bei Luftaufnahmen?

Arbeiten mit . Leseliste angelegt: Gelesen, möchte ich lesen. Kommentare und Leseschnipsel. Mit und kann ich die aktuellen Einträge gut im täglichen Journal erfassen und auf einer eigenen Seite sammeln.
Selbiges gilt auch für Artikelideen oder Ideen schlechthin.

Ist diese Zapfsäule eine Erinnerung an die „gute alte“ Zeit der unbeschränkten Automobilität oder an den damaligen „autofreien“ Tag?

Adieu, eigener WLAN-Router: Das neue Kabelmodem von Magenta hat ein unerfreuliches Geheimnis derstandard.at/story/200013873

Warum muss ich dabei an das Buch zur Aufgabe der Privatsphäre von @shroombab denken 🙁

A-TAG 2022 (Accessible Media Beach). Mit Fachvorträgen zum Thema (am 14.09. in Wien)

atag.accessible-media.at/

Jetzt auch @shroombab Buch „Hilfe, ich habe meine Privatsphäre aufgegeben!“ gelesen. mitp.de/IT-WEB/Sachbuch-IT-Web

Über „Das Internet der Dinge“, Smart City, digitale Autos und vieles mehr … und wo überall persönliche Daten entstehen sowie genutzt oder missbraucht werden. Sie zeigt auch auf, wie unsicher viele dieser Produkte sind … und was man als Verbraucher:in tun kann (nicht kaufen, kritisch sein, aktiv werden).

Der erfolgreiche Hollywood-Portraitfotograf Whitey Schafer starb am 31.8.1951. Er hätte sich vermutlich nicht träumen lassen, dass sein berühmtestes Foto letztlich eine scherzhaft gemeinte Satireaufnahme sein würde.
#fotogeschichte #podcast
fotomenschen.kopfstim.me/zensi

So. In zwei Tagen den „Würger von Hietzing“ von @ConstanzeScheib gelesen. Feines Lokalkolorit. Erinnerungen an meine Kindheit. Und die „Gnä‘ Frau“ aus gutem Haus ist eine spezielle Ermittlerin 😎
Eigentlich sollte man so einen Krimi in einem alten Kaffeehaus mit Krapfen oder Punschkrapferl genießen 😊

Zum Buch: constanzescheib.at/autorin/der

Show older
microblog.at

Dies ist die private Mastodon Instanz von Robert Lender